Lesen Sie die Beschwerde / Anfrage von unserem Vereinsmitglied, Oswald Fischer, vom 19.April 2012.

und machen Sie es ihm nach. Nur durch konsequenten Protest können wir die Verantwortlichen zum Umdenken und zu der Einsicht bringen, dass unsere Gesundheit Vorrang hat vor nächtlichem überflüssigem Frachtflug!

Lesen Sie die Anfrage des Bonner SPD Bundestagsabgeordneten Ulrich Kelber an die Bundesregierung zu geplanten militärischen Flugaktivitäten von Kanada am Flughafen Köln/Bonn. Link oben hinterlegt oder direkt hier

Die Antworten des Parlamentarischen Staatssekretärs Thomas Kossendey vom 16. März 2012 finden Sie auf den Seiten 54ff (Fragen 67, 68, 69 und 70) in diesem Dokument (klick)